Tagein-tagaus liefert sie eine tadellose Leistung ab, Ihre Heizung. Damit das auch so bleibt sollten Sie ihr einen jährlichen Heizungs-Check gönnen. Was für das Auto selbstverständlich ist, sollte auch für die Haustechnik zur Regel werden: einmal im Jahr das Pickerl machen. Bei uns heißt das Pickerl Heizungs- oder Solarcheck. Und wenn Sie nicht selber dran denken wollen, übernehmen wir das gerne für Sie. Damit sind Sie auf der sicheren Seite.

Hier ein kleiner Vergleich: Bei einer jährlichen Fahrleistung von ca. 15.000 km ist ein Auto 300 Stunden in Betrieb. Ein Heizkessel läuft in unseren Breiten im Jahr im Vergleich dazu etwa 1.500 Stunden! Senken Sie bei Ihrem Heizsystem den Energiebedarf durch regelmäßige Wartung.