EIN WAHRER AUGENSCHMAUS

Und nicht nur das. Denn hier lässt es sich fürwahr mit allen Sinnen bestens aushalten.
Urig-modern. Rustikal-elegant. Stilvoll-gemütlich. Beste Voraussetzungen für eine wunderbare Zeit in herrlich unbelassenem Ambiente.
Wer also Leib und Seele etwas Gutes tun möchte, schaut sich diese Errungenschaft in Gottes freier Natur gleich einmal an.

Uns freut es besonders, dass wir von Othmar Zeilinger einmal mehr mit der ehrenvollen Aufgabe bedacht wurden,
dieses überaus spannende Projekt installationstechnisch zu betreuen – gewissenhaft, wohldurchdacht und vollumfänglich.
Unter anderem brilliert das Waldhaus nun mit einem brandneuen Heizsystem samt hocheffizienter und flüsterleiser Monoblock-Luft-Wasser-Wärmepumpe. Im Innenbereich tragen Fußboden- und Wandtemperierung ihren unsichtbaren Teil zum Wohlfühlen bei.

In Summe entstand so ein Schmuckkästchen des Gemütlichkeit,
das mit einem entspannten, einkilometrigen Spaziergang erreichbar ist.
Beste Verköstigung aus Küche und Keller bietet der Loryhof an sich,
es kann aber auch – und zwar direkt im Waldhaus – selbst gekocht werden.

In Summe also ein kleines Paradies für Ausflüge in kleinen Gruppen, für Workshops und Klausuren.
Oder ganz einfach nur zum Genießen. So soll sein!

Hier geht’s zur Bildergalerie