Biomasse – Energie die nachwächst



Biomasse ist ein CO² neutraler Brennstoff, der als heimischer Energieträger krisensicher ist und eine hohe Versorgungssicherheit aufweist. Beim Transport und der Lagerung besteht keine Umwelt- und Verunreinigungsgefahr.

Der Preis von Hackschnitzel, Pellets und Stückgut war in den letzten Jahren relativ konstant und ist nicht den Preisschwankungen fossiler Energieträger gefolgt.

Je nach Einsatzbereich und örtlicher Gegebenheiten können Pellets, Hackgut und Stückgut besser geeignet sein. Heizen mit Biomasse schafft heimische Arbeitsplätze und unterstützt österreichische Firmen.

Biomasse ist der Energieträger der Zukunft.


Vorteile einer Biomasseanlage

  • Biomasse ist reine, gespeicherte Sonnenenergie und ist CO² neutral
  • Niedrige Energiekosten
  • Biomasse ist eine erneuerbare Energiequelle, sie wächst praktisch vor der Haustüre
  • Leichte Beschaffung von Brennstoffen > Klima- und Umweltschutz
  • Biomasse ist regionsspezifisch verfügbar
  • SIE leisten einen Umweltbeitrag
  • Finanziell gefördert



Wissenswertes über Biomasse-Brennstoffe



Brennholz

Wird als ein Meter langes Scheitholz zugestellt oder zerkleinert als „ofenfertiges Stückholz“ in 25 cm, 33 cm oder 50 cm Länge angeboten. Um eine gute Qualität zu erreichen, ist vor der Verwendung eine Lagerung von zwei Jahren zur Trocknung erforderlich. Ziel ist ein Wassergehalt von nicht mehr als 20%.





Hackgut

Ist maschinell zerkleinertes Holz („Hackschnitzel“) für den automatischen Betrieb von modernen Holzfeuerungen (Hackgutfeuerungen). Feinhackgut mit Stückgrößen von ca. 3 cm (laut ÖNORM M7133) eignet sich für den Betrieb von Kleinanlagen. Qualität und Lagerfähigkeit werden vom Wassergehalt geprägt. Hackgut mit der Bezeichnung „w 30“ – Wassergehalt bis maximal 30 % - wird für diese Anlagen empfohlen.





Holz-Pellets

Sind zylindrische Presslinge aus trockenem, naturbelassenem Restholz (Säge-, Hobelspäne) mit einem Durchmesser von
5 bis 15 mm (meist 6 bis 8 mm) und einer Länge von 10 bis 30 mm, die ohne chemische Zusätze und nur mit natürlichen Holzharzen als Bindemittel unter mechanischem Druck geformt werden. Holz-Pellets werden in Kilogramm angeboten.



Referenzobjekte
Förderungen


 

Unternehmen
Geschäftsfelder

Sonnenenergie
Biomasse
Wassertechnik
Hausmanagement
Energiespeicher
Gebäudeausstattung
Instandhaltung
Referenzen
Sonnenbad
Jobs
Kontakt/Anfrage
Impressum







Lesen Sie mehr...
Grünseis Gebäudetechnik, A-4921 Hohenzell, Lindenweg 12, Tel. 0 77 52 / 83 45 8, Fax DW 13, e-mail: office@gruenseis.at